Der Milch-Käse-Weg wurde 2013 eröffnet und führte von Alberswil nach Hergiswil am Napf. Seit Frühjahr 2016 wurde er nun verkürzt und in MILCH-KRÄUTER-KÄSEWEG umbenannt. Er startet nun im Dorfkern von Hergiswil oder an der Dorf-Chäsi und ist für Familien ebenso geeignet wie für Einzelpersonen oder Gruppen. Der Weg ist Kinderwagen tauglich und Start- sowie Zielpunkt bestens mit den ÖV (Postauto) von Willisau zu erreichen. Auf dem Weg erwarten Sie immer wieder Überraschungen. An 12 verschiedenen Installationen wird spielerisch erläutert, wie die Milch- und Käseherstellung funktioniert. Vorbei an Kräuterfeldern gibt es immer wieder Möglichkeiten der Rast. Feuerstellen, Spielplätze und Bänkli stehen zur Verfügung und Sie haben die Möglichkeit zur Besichtigung unserer Dorf-Chäsi und der Neue Napfmilch AG. Aber nicht nur die Herstellung von Milch und Käse wird auf dem Milch-Kräuter-Käseweg eindrucksvoll erläutert, auch der Weg vom Gras zum Heu, Dünger und Ernte.

Pauschalangebote

auf dem

Milch-Kräuter-Käseweg

Starttafel: Bei Wandertafel am Dorfplatz

Start bei Dorf-Chäsi

Altersheim: Peoplesteller Mann und Frau

Urs Kiener, Berkenbühl: Milchkannenspiel

Franz Schärli, Mühlematt: Bilderrahmen

Luegmattbrücke: Peoplesteller mit Mann mit Kuh

Luegmatt: Vergleich Silo mit Sauerkraut

Luegmatt: Kräuterbänkli, Bilderrahmen

Luegmatt: Stallvisite-Betrieb, Infos über Kühe, Wasserkreislauf

Chäshötli bei Neue Napfmilch AG: Infos

Neue Napfmilch AG: Memorie über Heuernte

Bauernhof Opfersei: Kräuterbänkli